Skip to content
langguth consulting

Sie möchten NFT erstellen lassen?

Wir erstellen Ihr NFT! Fragen Sie uns an!
Hier NFT kaufen!

NFT erstellen lassen - der zukünftige Kryptohype

Wohl kaum ein Begriff liegt derzeit so sehr im Raum, wie NFTs. NFT, non fungible token, gelten seit geraumer Zeit als unglaublich attraktiv und haben durch ihre Einzigartigkeit dahingehend ein Alleinstellungsmerkmal. Spätestens seit dem rasanten Aufstieg des Bitcoins liegt das Thema „Kryptowährungen“ sowieso schon in aller Munde und es kommen immer wieder Neuheiten hervor, die manch einem einen vollen Geldbeutel beschert haben. Wahrhaftig! Mit NFTs sind in letzter Zeit einige Menschen tatsächlich zu Millionären geworden und noch immer gibt es viele, die diesem Hype folgen und einen NFT erstellen oder einen NFT erstellen lassen. Lassen auch Sie Ihre NFT von uns erstellen. Sie wollten schon lange eine eigene Kryptowährung? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir führen Sie in den Erfolg durch Kryptowährung.

Sie möchten NFT erstellen lassen?

Wie beginnt man mit Kryptowährungen?

Sie möchten eine eigene Blockchain erstellen?
Sie möchten eine Eigene Kryptowährung erstellen lassen

Gern beraten wir Sie zur Erstellung Ihrer eigenen Kryptowährung und  helfen Ihnen bei der Umsetzung.

Krypto Kunst erstellen lassen
Sie brauchen Hilfe um eine Krypto Wallet zuerstellen?

Um mit Kryptowährung zu handeln, muss zuerst eine Krypto Wallet erstellt werden. Wir stehen Ihnen zu Seite!

Sie möchten ein Binance Konto erstellen lassen
Fremdfinanzierung durch Kryptowährung?

Da es verschiedene Arten an Wallets gibt, kann eine Wallet-Beratung im Vorfeld klären, welches Wallet für welche Zwecke eingesetzt werden sollte. Sprechen Sie uns an!

Was sind NFT- Sie möchten NFT erstellen lassen?

NFTs, wie bereits gesagt, sind non fungible token, die durch ihre Einzigartigkeit auffallen und als Bild an den Investor verkauft werden. Stellen wir uns vor, wir treffen unseren Nachbarn. Er hat eine Euromünze dabei, wir haben ebenso eine Euromünze dabei. Aus Spaß tauschen wir nun diese Münze, sodass wir die Münze des Nachbarn besitzen und der Nachbar unsere Münze in der Hand hat. Wir haben somit eine andere Münze, der Wert ist allerdings immer noch derselbe. Auch bei herkömmlichen Kryptowährungen ist dies der Fall, jedoch nicht bei NFTs. Genau dadurch entscheiden sie sich von herkömmlichen Währungen und Zahlungsmitteln. Ein NFT ist ein NFT, er kann nicht getauscht werden, er ist einzigartig. NFTs sind Bilder in verschiedenen Variationen zu einem Thema. Dazu bedarf es verschiedener sogenannter properties und traits, die den NFT zu etwas Einzigartigem werden lassen. Genau dies ist der Grund, warum Menschen NFTs kaufen, einen NFT erstellen oder sogar einen NFT erstellen lassen.

CLONE X - X TAKASHI MURAKAMI NFT

NFT erstellen lassen - wie funktioniert das?

Nun ist es klar, dass sich jeder seinen eigenen NFT erstellen kann, dazu bedarf es allerdings einer Menge an Wissen und Fertigkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen, sodass es für die meisten Menschen wohl Sinn macht, dass sie nicht selbst den NFT erstellen sondern diesen erstellen lassen. Dazu bedarf es eines Designers, der genau instruiert werden muss, damit am Ende auch der NFT in verschiedenen Variationen auf den Markt gebracht werden kann.

Wie sieht ein NFT aus?

Am Anfang eines jeden Prozesses bedarf es einer Idee, damit man den NFT erstellen lassen kann. Um einen NFT erstellen zu können, muss ein Thema gewählt werden, was vielleicht gerade aktuell ist und somit ein Anreiz bestellt, dass der NFT potenzielle Kunden weckt und ein Interesse daran besteht, diesen auf dem Markt zu erwerben.  Man kann sich das ganze vorstellen, wie Folien eines Overheadprojektors. Nehmen wir an, man hat einen Hasen gewählt und man will den NFT erstellen lassen. Nun braucht es properties damit der Designer den NFT erstellen kann. Will man einen NFT erstellen lassen, so braucht es einer Menge an Ideen und Koordinationsbereitschaft, schließlich muss mit dem Designer häufig kommuniziert werden. Designer aus aller Welt bieten ihre Dienste bei Fiverr an, es gibt allerdings auch andere Plattformen, wo die Möglichkeit besteht, die Grundlage für den NFT zu schaffen, damit man den NFT erstellen kann. Für den Hasen können beispielsweise folgende properties dem Designer mitgeteilt werden:

  • Augen
  •  Nase
  •  Mund
  •  Bart
  •  Löffel
  •  Fell
  •  Mütze

Nun bedarf es noch traits, die beispielweise für die property ,,Nase“ so aussehen könnte: 

  • groß
  •  klein
  •  spitz
  •  dürr
  •  schwabbelig

Für alle properties sollten Traits vorhanden sein. Diese können dann wie Folien auf dem Overheadprojektor übereinander gelegt werden, sodass daraus ein Bild, als ein NFT wird. Dies ist der erste Schritt, um einen NFT erstellen zu lassen. Je nachdem, welchen trait man verwendet, es kommt immer ein anderes Bild heraus, sodass die Einzigartigkeit weiterhin gegeben bleibt. Durch die vielen verschiedenen Kombinationen sind am Ende teilweise sogar bis zu 10000 Bilder möglich, die dennoch einzigartig bleiben.

Wie groß ist die Chance, dass der NFT auch gekauft wird?

Den NFT erstellen zu lassen, macht durchaus Sinn und der Markt ist voll von Menschen, die gerne NFTs kaufen und wiederum weiterverkaufen. Allerdings zeigt sich, dass es einer guten Promotion bedarf, um am Ende wirklich einen Teil der NFTs, vielleicht sogar alle zu verkaufen. Um den NFT erstellen zu lassen, aber auch um das Projekt zu promoten, sollte man sich etwas Zeit nehmen, insgesamt vielleicht drei Monate, und sollte ebenso ein Budget mitbringen. Erfüllt man diese Voraussetzungen, stehen die Chancen nicht schlecht, dass der NFT schließlich auch gekauft und wieder weiterverkauft wird und man dadurch Geld verdienen kann. Hat man den NFT erstellen lassen, bedarf es einer großen Gemeinschaft und eines Hypes rund um den NFT, damit dieser auch gekauft wird. Dazu eignet sich heutzutage social media. Auf Facebook, Instagramm, Twitter und anderen sozialen Netzwerken gibt es zahlreiche Möglichkeiten, seinen NFT zu bewerben. Schließlich will man ihn nicht nur den NFT erstellen lassen, man will auch Geld damit verdienen. 

Hat man den NFT erstellen lassen und sich in sozialen Medien mit eigenen Accounts etabliert, so arbeitet man auf das sogenannte Mintdate hin. Dies ist das Ereignis, an dem die Öffentlichkeit zum ersten Mal den erstellten NFT kaufen kann. Die Vorbereitung dahingehend läuft in der Regel über Discord, ein Server, auf dem sich Leute miteinander vernetzen können. Mit bestimmten zu erfüllenden Aufgaben können Personen auf eine sogenannte Whitelist gelangen und haben dadurch das Recht, einen NFT früher zu kaufen als andere. Aufgaben dahingehend können sein, dass man andere Mitglieder zu einem bestimmten Discordserver einladen muss oder dass man viel im Chat textet. Schafft man es, die Leute zu begeistern, sodass ein Hype um den erstellten NFT entsteht, so besteht eine große Chance, viele Whitelistplätze zu vergeben und die volle Anzahl der möglicherweise 10000 NFTs zu verkaufen.
Es ist derzeit durchaus üblich, dass NFTs, die meist auf der Ethereum Blockchain bestehen, um die 150 Dollar, teilweise sogar noch mehr kosten. Was dies für den Geldbeutel des Verkäufers bedeutet, können wir uns diesbezüglich ausrechnen.

 

No NFTs detected! Please check the wallet address or the collection slug.

Nehmen wir also an, wir lassen den NFT erstellen, was brauchen wir?

Es gibt mittlerweile verschiedene Plattformen, auf denen NFTs verkauft, gekauft und gehandelt werden. Die größte und bekannteste ist OpenSea. Wer Interesse an NFTs hat, kommt dementsprechend an OpenSea nicht vorbei. Was wird gebraucht:

  •  Einen Designer, der die eigenen Ideen so umsetzt, wie man sich das wünscht. Ebenso sollte er auf Wünsche eingehen und bereit sein, seine Kunstwerke zwischendurch auch abzuändern und zu verbessern.
  •  Eine Webseite, die ebenfalls von einer anderen Person erstellt werden kann. Ebenso Accounts auf Twitter, Instagram und weiteren sozialen Netzwerken.
  •  Einen Promotion Manager, der die Gruppe wachsen lässt, sodass sie am Leben bleibt.
  •  Einen Spezialisten fürs Minting am Ende.
  •  Je nach Geschmack noch weitere Personen, die ihre Kreativität und ihr know-how ins Projekt fließen lassen.
Sie möchten NFT erstellen lassen?

FAQ

Wir bieten Ihnen einen umfangreichen Leistungskatalog an, wobei wir Sie bei allen Fragen unterstützen können, die eine etwas aufwendigere Recherche benötigen.

Mit Ihrer Kontaktaufnahme zu Langguth Consulting haben Sie den ersten Schritt zum nachhaltigem Erfolg gemacht. Hier können Sie Ihren Termin vereinbaren.

Kontakt Anfrage

Wir antworten an Werktagen innerhalb von 24 Stunden.