Skip to content
langguth consulting

Wo kauft man NFT Token?

Wir erstellen Ihr NFT! Fragen Sie uns an!
Hier NFT kaufen

Wo kann man NFT kaufen?

Seit dem unglaublichen Verkauf der digitalen Collage des NFT Künstlers Beeple im Jahr 2021 für über 69 Millionen Euro ist die Welt der NFTs förmlich am Explodieren.Wo kauft man NFT Token? Der Hype rund um die NFT besteht längst nicht mehr nur bei Krypto Freaks und IT-Nerds. Auch große Namen aus Fernsehen, Sport und Musik mischen heute mit. Tom Brady, Neymar, Mila Kunis und der Musiker John Legend sind nur wenige von vielen, die bei NFTs bereits voll mit dabei sind. Dieser Hype wird in den nächsten Jahren noch stärker wachsen, da sind sich alle Experten sicher. Dank einfachen Marktplätzen, sind NFT auch für die breite Masse erhältlich. Wo man NFT Token kauft erklären wir Ihnen. Gern erstellen wir für Sie eine eigene Kryptowährung.

Cyberbrookers

Wie beginnt man mit Kryptowährungen?

Sie möchten eine eigene Blockchain erstellen?
Sie möchten eine Eigene Kryptowährung erstellen lassen

Gern beraten wir Sie zur Erstellung Ihrer eigenen Kryptowährung und  helfen Ihnen bei der Umsetzung.

Krypto Kunst erstellen lassen
Sie brauchen Hilfe um eine Krypto Wallet zuerstellen?

Um mit Kryptowährung zu handeln, muss zuerst eine Krypto Wallet erstellt werden. Wir stehen Ihnen zu Seite!

Sie möchten ein Binance Konto erstellen lassen
Fremdfinanzierung durch Kryptowährung?

Da es verschiedene Arten an Wallets gibt, kann eine Wallet-Beratung im Vorfeld klären, welches Wallet für welche Zwecke eingesetzt werden sollte. Sprechen Sie uns an!

Was sind NFT und Wo kauft man NFT Token??

Wer noch nicht genau verstanden hat, was ein NFT eigentlich ist, der sollte sich zuerst über die Technologie und deren Einsatzmöglichkeiten vertraut machen. NFT sind Token auf der Blockchain, die einzigartig sind und nicht kopiert werden können. Die aktuell im Hype stehenden Token sind primär an JPG-Bilder geknüpft. Doch ein NFT-Token ist viel mehr als nur ein Bild. Hinter den Projekten steht oftmals ein Unternehmen, das durch den Erwerb eines NFT sogenannte Benefits wie Einladungen, Merchandising und vieles mehr anbietet. Die aktuell wohl bekanntesten NFT sind die Projekte Bored Ape Yacht Club, CryptoPunks und Adidas. Durch den Erwerb eines Tokens mittels Kryptowährung sind Sie der alleinige Besitzer dieser Vorteile. Da NFTs nicht kopiert oder verändert werden können, können sie dazu verwendet werden, das Eigentum an nicht replizierbarem Eigentum, wie z. B. die Rechte an einem Bild zu verfolgen. Diese Technologie wird für den Erwerb von digitaler Kunst, Musik und Sportereignissen eingesetzt. Doch wo kann man nun ein solches NFT Token kaufen?

Wo kauft man NFT Token?

Token Marktplätze- Wo kauft man NFT Token??

Wo kann man NFT kaufen? NFTs werden Stand heute über sogenannte Marktplätze gehandelt. Obschon die Technologie es erlauben würde, NFTs direkt von Wallet zu Wallet zu transferieren, hat sich die Form eines Marktplatzes bewährt. Dies ermöglicht es jedem User mit wenig IT-Kenntnissen am Markt teilzunehmen. Neben dem größten Marktplatz OpenSea, gibt es auch zahlreiche kleinere Marktplätze, die nachfolgend beschrieben werden. Doch Achtung, es gibt auch sehr viele sogenannte Scam Marktplätze, die nichts anderes wollen, als User abzuzocken. Die größten Marktplätze sind aktuell OpenSea, Mintable, NBA Top Shot, crypto.com, Binance, Nifty, Rarible und Superrare.

Wie kaufe ich ein NFT Token?

Die allermeisten non-fungible Tokens werden heute mit der Währung ETH aus dem Ethereum Netzwerk gekauft. Diese Währung ist auf allen großen Markplätzen handelbar. Sie kann folglich auf Coinbase, Binance, Kraken, FTX und vielen mehr im Tausch gegen eine FIAT-Währung erworben werden. Hat man die ETH in seiner Wallet, kann man damit anschließend die NFTs auf den Marktplätzen kaufen. Doch nun zu den Marktplätzen.

OpenSea
Die heute größte Plattform OpenSea wurde 2017 von dem Software-Entwicklerteam Devin Finzer und Alex Atallah in New York gegründet. Auf dem Marktplatz, der nach Preis und Seltenheit gefiltert werden kann, findet man alles von virtuellen Immobilien bis hin zu Musikstücken und eben Bilder. Ein Statistik-Tab, ähnlich einem Börsenticker, listet die Verkäufer nach Volumen, durchschnittlichem Verkaufspreis und Anzahl der verkauften Objekte auf. OpenSea arbeitet mit den Blockchains Ethereum, Polygon und neu auch Solana. Käufer können NFTs zu Festpreisen direkt von Verkäufern kaufen oder in Auktionen auf NFTs bieten, wobei ein Angebotsdatensatz im Profil des Nutzers gespeichert wird. Viele der bekanntesten Projekte wie BAYC oder CryptoPunks laufen über OpenSea. Der Jahresumsatz 2021 von OpenSea betrug über 10 Milliarden US-Dollar. OpenSea gilt somit als größte und am schnellsten wachsende Plattform.

Rarible
Rarible ist ebenfalls ein sehr bekannter Marktplatz für digitale Sammlerstücke, auf dem Nutzer digitale Sammlerstücke wie Gummibärchen-GIFs bis hin zu animierten Videos, die an Sportereignisse wie den ungeschlagenen 50:0-Rekord des Boxers Floyd Mayweather erinnern, prägen, kaufen und verkaufen können. Die Benutzeroberfläche ähnelt der von Spotify mit einem scrollbaren Stapel von Spalten, die Top-Verkäufer aktuelle Sammlungen und Live-Auktionen anzeigen. Die aktivsten Käufer und Verkäufer können über den RARI-Governance-Token für Plattform-Upgrades abstimmen und an Moderationsentscheidungen teilnehmen. Dies ist ein grosser Unterschied zu OpenSea. Dank der eigenen Kryptowährung RARI, hat der User viel mehr Einfluss auf die Weiterentwicklung von Rarible.

NBA Top Shot
NBA Top Shot wurde vom Unternehmen DapperLabs 2020 als Beta-Version auf den Markt gebracht. Es hat das Ziel den Fans die Möglichkeit zu geben, NBA- und WNBA-lizenzierte digitale „Momente“ zu sammeln und zu tauschen. Zu den Momenten, die in limitierten Sets oder durch offenen Handel auf dem breiten Markt erhältlich sind, gehören Video-Highlights, Spielerstatistiken und Spielstände. Sammler können ihre Sammlungen ausstellen, ihren Lieblingsteams folgen und über die Flow-Blockchain gesicherte Vermögenswerte handeln. Der Markt rund um NBA Top Shot ist sehr gut angelaufen, und es gilt als sehr wahrscheinlich, dass zukünftig auch andere Ligen auf das System springen werden.

Kryptobörsen- Wo kauft man NFT Token?

Kryptobörsen sind der derzeit bekannteste Platz für den Handel mit Kryptowährungen. Am beliebtesten sind derzeit sicher die großen Plattformen Coinbase, Binance, Crypto.com oder FTX. Neulinge handeln hier primär den Bitcoin sowie Ethereum. Wer tiefer in der Thematik drin ist, kann hier aber auch einen Großteil der Altcoins handeln. Diese Kryptobörsen haben mittlerweile das enorme Potential der NFTs erkannt und bieten selbst Marktplätze an. Binance hat die NFT Umgebung direkt in die eigene Plattform integriert. Das erlaubt es dem Nutzer, mit seinem Vermögen auf Binance direkt NFTs zu kaufen. Der Start lief einigermaßen durchzogen. Noch gibt es keine offiziellen Zahlen. Für den Kryptoanfänger ist es jedoch bestimmt eine sehr einfache Variante, das erste NFT zu kaufen. Ob Binance jedoch irgendwann einmal auf das Niveau von OpenSea kommt, steht noch in den Sternen. Der Hauptunterschied liegt in der Verwaltung des Wallets und somit auch der Sicherheit des Users. Für OpenSea braucht man sein eigenes Wallet und hat daher auch sein NFT direkt in seinem Wallet gesichert. Bei Plattformen wie Binance, verwaltet der Anbieter das Wallet für den Kunden.


Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4961

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4960

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4959

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4958

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4957

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4956

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4955

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4954

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4953

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4952

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4951

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4950

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4949

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4948

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4947

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4946

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4945

Horse Crypto Punks by Langguth Arts

Horse Crypto Punks by Langguth Arts #4944

Fazit- Wo kauft man NFT Token?

Ein NFT kaufen ist heute nicht mehr schwierig. Mit den richtigen Token, kann sich grundsätzlich jeder ein non-fungible Token kaufen. Wichtig ist jedoch immer, das das Geschäftsmodell hinter dem Token klar ist. Kauft man nur das Bild (weil es gefällt oder ähnlich), so wird man damit nur selten einen Gewinn erzeugen. Dank Plattformen wie OpenSea ist der Kauf der Token sehr einfach geworden und übersichtlich gestaltet. Man kann davon ausgehen, das die Beliebtheit der NFT in den nächsten Monaten noch steigen wird. Hat der Use-Case die breite Masse erreicht, so ist die Technologie der Blockchain in Kombination mit NFT nicht mehr zu stoppen. Dies haben auch Kryptobörsen erkannt und bauen ihr Token Angebot laufend aus. Die Welt der Token basierten Vermögenswerte steht nun für alle bereit.
Sie möchten NFT erstellen?

FAQ

Wir bieten Ihnen einen umfangreichen Leistungskatalog an, wobei wir Sie bei allen Fragen unterstützen können, die eine etwas aufwendigere Recherche benötigen.

Mit Ihrer Kontaktaufnahme zu Langguth Consulting haben Sie den ersten Schritt zum nachhaltigem Erfolg gemacht. Hier können Sie Ihren Termin vereinbaren.

Kontakt Anfrage

Wir antworten an Werktagen innerhalb von 24 Stunden.