langguth consulting

Schutz vor Cyberkriminalität und Hackerangriffen

Beratung zum Schutz vor Cyberkriminalität und Hackerangriffen

Cyberkriminalität und Hackerangriffe

Sicherheit vor Angriffen in Betrieben durch Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe

In deutschen Unternehmen wird aktuell mehr gegen die Absicherung gegen Cyberkriminalität und Hackerangriffe unternommen als je zuvor. Die meisten Firmen unterhalten zum Zwecke der Abwehr und der Sicherung gegen Hackerangriffe zum Teil eigene IT-Abteilungen, in denen Sicherheitsexperten Maßnahmen zum Schutz vor Hackerangriffen erarbeiten. Doch was ist mit den Betrieben, in denen es keine solche IT-Abteilung gibt. Sind die Arbeitsbereiche dieser Firmen tatsächlich sicher und vor Angriffen geschützt?

Das Problem liegt darin, dass kriminelle Banden es sich zur Aufgabe gemacht haben, fremde Systeme nach Schwachstellen zu scannen und dort zuzugreifen, wo sich Lücken befinden. Selbst die Verwendung von USB-Sticks, die von unbekannten Quellen stammen, kann bereits ein Auslöser für Hackerangriffe sein. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn unbemerkt Schadsoftware installiert werden kann. Lassen Sie es nicht dazu kommen, dass Fremde Ihre Betriebscomputer zerstören.

Bei einer professionellen Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe erfahren Sie, welche Schwachstellen es gibt, und welche Maßnahmen Sie zum Schutz ergreifen können.

Überblick über Cyberkriminalität und Hackerangriffe

Bei Cyberkriminalität handelt es sich um ein Phänomen, das sich länderübergreifend zeigt. Denn die Kriminellen stammen meistens nicht aus dem eigenen Land, sondern haben ihren Wohnsitz in Russland, der Ukraine, Bulgarien oder einem anderen Gebiet, von dem aus verbrecherische Banden ungehindert agieren können.

In den letzten Jahren hat das Bundeskriminalamt vermehrt beobachtet, dass die Täter nicht mehr unter den Laien zu suchen sind, sondern sich in hochprofessionellen gut organisierten Verbrecherkreisen aufhalten. Organisierte Hacker profitieren davon, Lücken in den Systemen Dritter zu finden. Sie beschäftigen sich jeden Tag damit, Programme zu entwerfen, die Systemlücken ausnutzen. Um die Taten zu verschleiern, verwenden die Angreifer häufig Anonymisierungsdienste, was ihre Entdeckung und Lokalisierung weiter erschwert.

Diese Delikte wurden im Jahr 2018 von der Statistik über Cyberkriminalität erfasst:

–           Computerbetrug – fast 75 Prozent

–           Ausspähen von Daten – etwa elf Prozent

–           Fälschung von Daten – circa zehn Prozent

–           Sabotage, Veränderung von Daten – ungefähr vier bis fünf Prozent

Im Krisenfall hilft eine professionelle Beratung von Cyberkriminalität und Hackerangriffe

Falls Sie ein mittelständisches Unternehmen führen, verfügen Sie eventuell lediglich über eingeschränkte IT-Ressourcen. Eine professionelle Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe ist das beste Mittel, um Maßnahmen zur Vorbeugung zu treffen. Doch eine eingehende Beratung zu Cyberkriminalität ist nicht nur ein gutes präventives Mittel gegen kriminelle Angriffe, sondern ebenfalls eine gute Unterstützung im Krisenfall. Zur Beratung stehen Ihnen versierte Experten zur Verfügung, die schnell und effektiv bei der Problemlösung mitwirken.

Lassen Sie es nicht so weit kommen und nehmen Sie bereits vor dem Ernstfall Kontakt mit uns auf, um eine intensive Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe in Anspruch zu nehmen. Falls Ihnen das nötige Know-how fehlt, und Sie nicht wissen, wie sie mögliche oder bestehende kritische Situationen lösen können, ist es das Beste, eine eingehende Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe in Anspruch zu nehmen.

Professionelle Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe setzt eine Prüfung der IT-Strukturen voraus

Bevor wir mit unserer intensiven Beratung von Cyberkriminalität und Hackerangriffe beginnen, prüfen wir zunächst den Sicherheitsstatus, der in Ihrem Unternehmen vorherrscht. Dafür untersuchen wir, wie Sie Ihre IT-Systeme derzeit schützen, um vor kriminellen Angriffen geschützt zu sein. Insbesondere möchten wir vor einer eingehenden Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe wissen, ob eine Firewall auf den Firmencomputern installiert ist. Außerdem ist es für uns wichtig, zu erfahren, ob die Systeme stets auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Bei einer professionellen Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe wird ebenfalls geprüft, welche Back-up-Lösungen, den Verlust von Daten sichern. Zudem werden die Mitarbeiter über ihr Sicherheitsbewusstsein befragt. Dabei wird herausgestellt, ob Sicherheitsrichtlinien existieren, die für die Angestellten verbindlich sind. Bei unserer intensiven Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe stellen wir überdies fest, ob das Personal ausreichend geschult wird. Dabei werden die Systemzugänge geprüft. Wichtig ist, dass diese mit gut verschlüsselten Passwörtern geschützt werden.

Bereits bei der Vorprüfung zur professionellen Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe werden in den meisten Fällen einige Lücken entdeckt. In vielen Unternehmen wird erfahrungsgemäß bereits zu diesem Zeitpunkt klar, dass einiges zur Sicherheit vor Angriffen getan werden muss. Während der intensiven Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe erhalten Sie wichtige Hinweise zur Schließung der Lücken und zur Herstellung von einigen notwendigen Sicherheitsvorkehrungen.

Warum ist eine professionelle Beratung  Cyberkriminalität und Hackerangriffe bedeutend?

In den letzten Jahren wurde fast jedes zweite Unternehmen in Deutschland von Hackerangriffen getroffen. Dabei entstanden Schäden, in Millionenhöhe. Das hat eine wissenschaftliche Studie des Digitalverbands Bitkom herausgestellt, die im Jahr 2017 veröffentlicht wurde. Demnach wurden über die Hälfte der angegriffenen Computer mit Spionagesoftware zum Zwecke der Wirtschaftsspionage infiziert. Andere Firmencomputer wurden durch Programme, die Schadsoftware enthielt, sogar zerstört.

Viele Unternehmen klagen über Datendiebstahl durch Hackerangriffe. Der Schaden, der durch Cyberkriminalität und Hackerangriffe verursacht wurde, wird derzeit auf über 50 Milliarden Euro pro Jahr beziffert. Bedrohungen aus dem Internet gehören derzeit zu den größten Betriebsrisiken, die es gibt, wobei die Tendenz weiter ansteigt.

Die Wichtigkeit einer professionellen Beratung von Cyberkriminalität und Hackerangriffe wird ebenso offensichtlich, wenn man sich die aufsehenerregenden Fälle der letzten Jahre ansieht. Im Jahr 2017 wurden über 250.000 PCs durch Viren infiziert, die eine Lösegeldforderung nach sich zogen. Dabei machten die Hacker selbst vor öffentlichen Anzeigentafeln wie vor Ankunfts- und Abfahrtstafeln der Bahn nicht halt.

Die Angriffe beweisen, dass IT-Sicherheit in Unternehmen ein wichtiges Thema ist. Das gab auch der Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik, Arne Schönbohm, vor der Presse bekannt. Schönborn rief zu der Ergreifung stärkerer Schutzmaßnahmen in den IT-Bereichen der Firmen auf.

Wird groß ist die Bedrohung durch Hackerangriffe wirklich?

Kein Unternehmer wird vor der Bedrohung aus dem Internet bewahrt. Die Gefahr betrifft sowohl große Konzerne als auch kleinere oder mittelständische Firmen. Vor allem in den kleineren und mittelständischen Unternehmen herrscht der Irrglaube, dass sie von den Angriffen nicht betroffen seien. Spätestens nach einem groß angelegten Hackerangriff wird dieser Glaube ausgehebelt und Unternehmer werden mit der rauen Wirklichkeit konfrontiert.

Denn Cyberkriminelle legen es gerade darauf an, solche Systeme zu zerstören, die schlecht gesichert sind und deren Sicherheitsniveau niedrig angelegt ist. Ein weiterer Grund ist die Automatisierung von Angriffsprozessen. Die Attacken finden im Stil von massenhaften Angriffen statt. Viren werden wahllos verbreitet und befallen alle Systeme, die nicht hinreichend gesichert sind.

Wer eine intensive Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe in Anspruch nimmt, beugt schwerwiegenden Schäden vor. Bei einem Ausfall der IT-Systeme kann es durch die Anhäufung mehrerer ungünstiger Zufälle zu hohen finanziellen Einbußen kommen. Alleine bei der verspäteten Auslieferung von Waren wegen der Schäden, die durch einen Cyberangriff entstanden sind, können mehrere 100.000 Euro Verlust entstehen. Des Weiteren kann es zu weiteren Schäden durch den Verlust wichtiger Daten wie Kundendaten und dergleichen kommen.

Erfahren Sie mehr über unsere professionelle Beratung von Cyberkriminalität und Hackerangriffe

Unsere sachkundigen Experten beraten Sie. Nehmen Sie am besten sofort Kontakt zu uns auf, um von unserer intensiven Voruntersuchung und unseren professionellen Expertenratschlägen zu profitieren. Falls Sie unsicher darüber sind, welche Sicherheitsvorkehrungen Sie treffen müssen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns und schließen Sie alle Sicherheitslücken rechtzeitig.

Wenn Sie bereits Opfer eines Cyberangriffs geworden sind, leisten wir Ihnen ebenfalls wertvolle Hilfe und Unterstützung durch unsere eingehende Beratung von Cyberkriminalität und Hackerangriffe.

Fazit: IT-Sicherheit für Unternehmen durch professionelle Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffen

Eine intensive Beratung zu Cyberkriminalität und Hackerangriffe ist der erste Schritt für mehr Sicherheit in Unternehmen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein individuelles Sicherheitskonzept, das zu Ihrer Firma passt. Lassen Sie es nicht so weit kommen, dass kriminelle Banden Ihr Unternehmen zerstören. Falls Sie bereits angegriffen worden sind, nehmen Sie am besten sofort unsere Hilfe und unsere Beratung in Anspruch.

Langguth Consulting hat noch mehr Leistungen, die Sie interessieren sollten:

Beratung
Die Experten von Langguth Consulting beraten auf der Grundlage von aktuellen, strategischen Analysen und Studien. Davon profitieren Behörden und Organisationen der öffentlichen Hand, gemeinnützige Einrichtungen und Kirchen, aber auch private Unternehmen und Sportler.
Mehr zu Beratung erfahren
Suchmaschinenoptimierung
Die Suchmaschinenoptimierung ist eine der bekanntesten Maßnahmen des Internet-Marketings und führt zu verbesserten organischen Suchergebnissen. Langguth Consulting verfügt hier über die richtigen Experten und langjährige Erfahrung.
Mehr zu Suchmaschinenoptimierung erfahren
SEA Optimierung mit Google AdWords
Langguth Consulting ist Ihr Partner bei der Optimierung Ihrer Google Adwords Kampagnen sowie der SEA-Optimierung Ihrer Webseite. Langjährige Erfahrung und Spezialisierung zeichnen das strategische Vorgehen aus.
Mehr zu SEA und Google AdWords erfahren
Personalmanagement
Wir verstehen Human Resources als zentralen Dreh- und Wendepunkt in einem Unternehmen. Die Tätigkeit des Personalmanagements wird sich in naher Zukunft drastisch verändern. Hier arbeiten Sie mit Personalfachleuten zusammen, die die digitale Welt verstehen und den Fachkräftemangel realistisch einschätzen können.
Mehr zu Personalmanagement erfahren

Sie sind bei uns gut aufgehoben


Langguth Consulting als zuverlässige Partner
Es ist immer schwer, einem Fremdunternehmen die eigene Digitalisierung zu überantworten. So ist auch die Digitalisierung öffentliche Verwaltung ein Thema, das von uns zu lange hinausgezögert wurde. Leider schreitet die Technologie der digitalen Welt noch immer mit riesigen Schritten vor an und das macht die Digitalisierung öffentliche Verwaltung zu einem vorrangigen Thema. Keine Art von Behörde sollte hier den Anschluss verpassen, zumal die neuen Technologien in jeden Lebensbereich eingreifen und daher unbedingt kontrolliert werden sollten. Wir helfen Ihnen, die Entwicklung in der Zukunft rechtzeitig zu begegnen und die Digitalisierung öffentliche Verwaltung auf einen neuen Level zu heben. Es reicht allerdings meist nicht, einfach die Hardware auszutauschen. Auch Mitarbeiter müssen lernen, anhand von Prozessoptimierung kürzere Bearbeitungszeiten zu erreichen und gleichzeitig die Leistungsfähigkeiten der Behörde zu verbessern. Darum müssen alle Mitarbeiter unbedingt in den Vorgang einer Prozessoptimierung mit dem nötigen Ernst angehen. Zudem leiden die meisten Kommunen an einer hohen Verschuldung, was bedeutet, dass das Geld im Allgemeinen in mehr oder minder effektive Prozesse wie Bauvorhaben oder Umstrukturierung der Behörden einer Kostenoptimierung unterliegen sollte. Die gemachten Einsparungen können oft an anderer Stelle besser verwendet werden.

Unsere Mission - Ziele


Beratung durch unabhängige Experten schafft Vertrauen
Leider befinden wir uns in einer Zeit, in der die Bürger von Behörden, Politikern und Amtsträgern aller Art schwer enttäuscht zu sein scheinen. Da werden gerade bei der Vergabe Beratung von unbedarften Bürgern teilweise Vorteilnahmen oder andere Absichten unterstellt, die meist unzutreffend sind. Eine genaue Beobachtung durch unsere unabhängige Firma kann bei der Vergabe Beratung unterstreichen, dass die Entscheidungen allein basierend auf den vorhandenen Dokumenten, Daten oder Fakten beruhen, wobei auch eine Einsicht der Vorgänge vorhanden ist. Die Vergabe Beratung erfolgt also nicht wahllos, sondern beruht auf der Verwendung von unschlagbaren Fakten und Datensetzen. Diese Daten lassen sich wegen der Digitalisierung
öffentliche Verwaltung kaum von einem Menschen ohne entsprechenden Hintergrund zusammentragen. Die Vergabe Beratung erfolgt nach einigen festgelegten Regeln, die vor allem die Kostenoptimierung des Projektes wie die Prozessoptimierung bei der Ausführung der nötigen Schritte beinhaltet.